Adler

Der Adler befindet sich zwar mitten in der Milchstraße, allerdings sind in ihm nur wenige Deep-Sky-Objekte zu sehen, da die Staubwolken der Großen Teilung viel Licht schlucken. Er enthält viele planetarische Nebel, für die man jedoch ein Teleskop benötigt.

Der 0,93m helle α Aquilae (Atair) ist nur 16,7 Lichtjahre entfernt und hat die zehnfache Leuchtkraft unserer Sonne. Der Stern ist wohl stark abgeplattet, da er sehr schnell rotiert: Innerhalb von nur 6,5 Stunden dreht er sich einmal um seine Achse.